xGerman Elektrofahrrad Umbausatz

Nabenmotor Umbausatz xGerman
Hinter den Umbausätzen von xGerman steht eine Firma aus Köln. Die eigentliche Firma Germanxia hat sich darauf spezialisiert Elektrofahrzeuge herzustellen und zu verkaufen. Mit den Elektrofahrrad Umbausätzen und Pedelec Nachrüstsätzen erobert xGerman schnell einen neuen Markt.

Neben den Klassischen 250 Watt Motoren werden von xGerman auch größere Modelle angeboten, hier gilt auch der Hinweis wie bei den anderen Anbietern, eine Zulassung als Fahrrad für den normalen Straßenverkehr erfolgt nur bis 250 Watt. Xgerman bietet wie auch die Marke Elfei Umbausätze für das Vorderrad und Hinterrad an. Hier werden die vorhandenen Räder einfach mit den mitgelieferten Modellen ausgetauscht. Der Motor selbst ist bürstenfrei und dadurch Wartungsfrei. Bei den Radgrößen bekommt man die Umbausätze von xGerman in 20 Zoll, 26 Zoll und 28 Zoll. So ist für fast jeden Radtyp etwas dabei. Durch die kleinen 20 Zoll Räder hat man auch die Möglichkeit ein Dreirad mit einem Elektromotor auszustatten.

Der Akku vom Elektrofahrrad Bausatz

Der Akku findet wie bei anderen Herstellern auch im oder am Gepäckträger seinen Platz. Diese Art der Akkuplatzierung hat sich bereits durchgesetzt und spart nicht nur Platz. Wer den Schwerpunkt durch den Akku nicht verlagern möchte, der wählt bei den Modellen die 9Ah Variante in der Form einer Trinkflasche. Dieser Akku wird wie eine Trinkflasche im Rahmendreieck befestigt. Unser Hinweis, der Akku ist wesentlich breiter als eine Trinkflasche, wir empfehlen den Gepäckträgerakku, da die Trinkflaschenform doch über die Rahmendicke hinausragt und man bei den Tretbewegungen durchaus an den Akku kommen könnte. Es ist Ratsam den Akku mit 15Ah zu wählen, dieser ist zwar im Vergleich zum 10Ah Akku etwas teurer, es macht sich jedoch in der Reichweite bezahlt.

Gewicht und Kennzahlen

Nach Herstellerangaben von xGerman ist der Motor und der Akku zusammen nicht schwerer als 5,6 KG. Das LED oder LCD Display ist das Herzstück der Anlage, hierüber sieht man stets die aktuellen Akkuladung und kann die Unterstützungsstufen einstellen. Einen Unterschied macht der Tretsensor im Vergleich zum Drehmomentsensor. Der Drehmomentsensor ermittelt automatisch die vom Fahrer aufgebrachte Kraft und Anzahl an Tretbewegungen und steuert dann den Motor automatisch mit der benötigten Trethilfe an. Die Kraftunterstützung wird vom System automatisch auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst.

Preis und Zubehör vom Umbausatz

Möchte man einen kompletten Elektrofahrrad Bausatz von xGerman haben, muss man mindestens 740 Euro investieren. Das Grundsystem kostet 285 Euro. Dazu kommen der Akku, das Rad und die Art des Sensors. Mit dem Günstigen Grundpreis bekommt man Aufmerksamkeit, wer aber denkt er kann sein Fahrrad für 285 Euro umbauen, der liegt leider falsch. Die günstigste Variante die wir zusammenstellen konnten waren: 285 Euro für das Grundsystem, 60 Euro für das 20 Zoll Rad, 359 Euro für den Trinkflaschenakku, 15 Euro für den schlechteren Tretsensor und 21 Euro für das LED Display.

Fazit: Die xGerman-Modelle sind teilweise preisgünstiger als die Elfei oder Bionx-Modelle, insgesamt muss man aber auch hier festhalten, ein Umbau lohnt sich nur bei einem guten und vernünftigem Fahrrad das eine gewisse Qualität hat. Zusammen liegen wir bei einem Preis von 740 Euro für das ganze Set für einen fertigen Umbau (Für ein 20 Zoll Fahrrad). Der preis für ein 26 und 28 Zoll Fahrrad liegt bei 750 Euro.