Elfei Umbausatz für das Vorderrad oder Hinterrad

Vorderrad Umbau
Eine weitere bekannte Marke die sich auf die Produktion von Umbausätzen spezialisiert hat ist Elfei (Elektrofahrrad Einfach). Die Umbausätze der Firma Elfei gibt es in verschiedenen Varianten und Ausführungen mit optionalem Zubehör.

Die normalen Umbausätze, die man ohne Probleme auch im Straßenverkehr und Alltag benutzen kann, sind die 250W Vorderrad- oder Hinterradumbausätze. Elfei hat sich dabei spezialisiert, möglichst preisgünstige und qualitativ hochwertige Umbausätze auf dem Markt anzubieten. Neben den gängigen Größen wie 26 Zoll 28 Zoll und 250W Antrieben, hat der Hersteller ebenfalls größere Antriebe entwickelt. Die größeren Modelle benötigen jedoch eine extra Zulassung als Kfz und unterliegen der Helmpflicht. Aus diesem Grund möchten wir auf diese Modelle hier nicht eingehen.

Zwischen Vorderradantrieb und Hinterradantrieb wählen

Bei Elfei bekommt man Vorderrad Umbausätze und Hinterrad Umbausätze. Der Vorteil eines Umbausatzes für das Vorderrad ist der einfachere Einbau. Da bei einem Fahrrad der Antrieb über die Kette zum Hinterrad geleitet wird, ist der Ausbau und Austausch des Hinterrads oftmals komplizierter als der Ausbau vom Vorderrad. Hierbei müssen lediglich zwei Schrauben gelöst werden. Das alte Rad kann nun aus der Fahrradgabel entfernt werden un das neue Rad mit dem Elektromotor integriert. Wer einen Umbausatz für die Umrüstung zum Pedelec benutzt, der sollte vorher schon darauf achten, ob der vorhandene Mantel und Fahrradreifen noch gut ist. Sind hier schon starke Verschleißerscheinungen sichtbar, empfiehlt es sich für das Austauschrad einen neuen Mantel zu kaufen.

Auch mit Tretlagermotor Nachrüstsatz möglich

Elfei bietet mittlerweile auch einen Tretlagermotor Nachrüstsatz als Bausatz an. Hier wird nicht das Vorder- oder Hinterrad ausgetauscht, sondern das Tretlager selbst. Dies geht nicht bei allen Fahrrädern, daher sollte man vor der Kauf genau nachfragen, ob das eigene Fahrrard für einen solchen Umbau geeignet ist. Wichtig ist dabei die Konstruktion um das Tretlager. Während beim Nabenmotor lediglich das Rad gewechselt wird, wird beim Tretlagermotor Nachrüstsatz das ganze Tretlager ausgetauscht. Mehr zur Funktion der Tretlagermotoren haben wir hier für Sie zusammengeschrieben.

Was bei den Umbausätzen mit dabei ist

Ebike DigitalanzeigeSowohl bei den Hinterrad Umbausätzen als auch bei den Vorderradmodellen ist fast sämtliches Zubehör mit dabei. Die entsprechenden Kabel, eine Anleitung, die Radnarbe oder wahlweise das Rad das ausgetauscht wird, ein Tretsensor und natürlich auch eine Digitalanzeige und ein Display zur Überwachung der Akkuleistung. Ein Ladegerät ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Die Umbausätze von Elfei gibt es bereits ab 295 € im Onlineshop zu kaufen, hier ist jedoch der Lithium Ionen Akku noch nicht mit im Preis inbegriffen. Diesen kann man während des Bestellprozesses dazu wählen. Insgesamt liegt man damit bei ca. 700-800 € je nach Akku und Radtyp. Im Vergleich mit anderen Modellen von anderen Herstellern wie zum Beispiel bei Bionx, ist dies relativ preisgünstig.

Die Akkuleistung entscheidet über die Reichweite

pedelec akku Wer sich ein Elektrofahrrad zulegt oder sein normales Fahrrad mittels Elfei Umbausatz oder Elektrofahrradumbausatz zu einem echten E-Bike umrüsten möchte, der sollte natürlich nicht bei der Akkuleistung sparen. Hier gilt es, je besser der Akku (Hier werden Lithium Ionen Akkus verwendet) umso größer die Reichweite. Der Akku wird bei diesen Bausätzen am Fahrradrahmen befestigt. Wer lieber einen Gepäckträger Akku möchte, der kann einen separaten Gepäckträgeranbausatz dazu kaufen.

Der Tretsensor bis es sich, misst die Kraft und steuert somit das zu schalten des Elektromotors. Je nach Umbausatz gibt es fünf verschiedene Leistungsstufen die man über das Display und Modul am Lenker einstellen kann.

Worauf sollte man vor dem Umbau achten

scheibenbremseWie bei den anderen Umbausätzen auch sollte man darauf achten, dass das vorhandene Fahrrad ausreichend stabil ist. Besonders die Bremsen sollten auf dem neuesten Stand sein und aktuellen Standards entsprechen. Da man mit einem Elektrofahrrad durchaus schnellere Geschwindigkeiten fahren kann, ist gerade der Sicherheitsaspekt und das Thema Bremsen nicht zu vernachlässigen.

Der Hersteller selbst bietet einen Videokurs zur Montage seiner Umbausätze in einem ca. 11 Minuten Video kann man sich den Einbau eines Elfei Umbausatzes ansehen. Eine Montageanleitung liegt der Bestellung selbstverständlich bei.

Die Modelle bei Elfei sind diese beiden Basismodelle:

Wichtig zu wissen ist, dass hier das entsprechende Rad in der entsprechenden Größe noch ausgewählt werden müssen, so landet man mit einem kompletten Bausatz bei knapp über 700 €

Gerne informieren wir Sie darüber, wenn diese Umbausätze im Preis reduziert werden, dazu tragen Sie sich einfach in unsere Benachrichtigungsliste ein.

 

Videoanleitung zum Einbau Teil 1 und Teil 2

Teil 2 vom Umbauvideo

Hier geht es direkt zu den Elfei Umbausätzen

logo-elektrofahrrad-einfach